Reisen für Alle - Deutschland barrierefrei erleben
Informationen für Kooperationspartner

Nutzung der „Reisen für Alle“-Logos

Gute Anwendungsbeispiele

Verwendung des „Reisen für Alle“-Kooperationspartner-Logos

Verwendung der Kennzeichnungslogos und Piktogramme

  • Broschüre „Zertifizierte Betriebe und Angebote zur Barrierefreiheit“ der Alpenregion Tegernsee Schliersee - Download PDF (4 MB)

  • Internetauftritt: zertifizierte Angebote in der Alpenregion Tegernsee Schliersee

 

Anwendungsbestimmungen

Allgemein

  • Rund um die Logos muss immer eine Schutzzone eingehalten werden. Innerhalb dieses Bereichs dürfen keine anderen Elemente platziert werden (ausgenommen Piktogramme).

  • Unzulässig sind Verzerrungen, Modifikationen und Effekte.

 

Kampagnen- und Kooperationspartnerlogos

  • Kooperationspartner-Logo „Reisen für Alle“Die Verwendung des Kooperationspartner-Logos ist den Partnern vorbehalten und bedarf unserer Zustimmung.



  • Kampagnen-Logo „Reisen für Alle“ Die Verwendung des Kampagnen-Logos ist nur in einem engen Rahmen erlaubt, z. B. in einer Pressemitteilung oder zur Erläuterung des Kennzeichnungssystems in einer Publikation. Es darf nicht der Eindruck entstehen, dass der Kampagnen-Logo „Reisen für Alle“Herausgeber dieser Pressemitteilung/Publikation zugleich Träger des Kennzeichnungssystems „Reisen für Alle“ ist.


Kennzeichnungslogos und Piktogramme

Musterkennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft“

  • Die Bedeutung der Logos und Piktogramme ist hier erläutert.

  • Die Kennzeichnungslogos und Piktogramme dürfen ausschließlich zur Darstellung aktuell zertifizierter Betriebe/Angebote entsprechend ihrer Kennzeichnung sowie zur Erläuterung des Kennzeichnungssystems genutzt werden.

  • Das Logo „Information zur Barrierefreiheit“ steht immer allein und darf nicht mit Piktogrammen kombiniert werden.

  • Die Piktogramme stehen immer in Bezug zum Logo „Barrierefreiheit geprüft“. Sie dürfen nie in einem anderen Kontext oder für andere Zwecke verwendet werden (z. B.: Eingangs- oder WC-Beschilderung).

  • Bei der Kombination von Logo und Piktogrammen sollte konsequent eine Gestaltungsvariante (Hintergrund) verwendet und nicht „gemischt“ werden.

  • Der Abstand zwischen dem Logo und den Piktogrammen ist bei allen Kombinationsmöglichkeiten fest definiert.

  • Die Piktogramme für die verschiedenen Personengruppen sind in einer bestimmten Reihenfolge anzuordnen.

 

CD-CI-Richtlinien

Bitte beachten Sie für alle Anwendungen unsere CD-CI-Richtlinien, die Sie auch gern an Dienstleister wie Ihre Werbe- oder Internetagentur weitergeben dürfen:

 

Nutzungsvereinbarung und Download

Bitte senden Sie uns die ausgefüllte und unterschriebene Nutzungsvereinbarung (Download PDF) an die oben rechts stehenden Kontaktdaten. Anschließend erhalten Sie einen Link zum Download der Logo- und Piktogramm-Dateien.

Wir bitten Sie, uns ein Belegexemplar bzw. den Link zur veröffentlichten Webseite zuzusenden.