Reisen für Alle - Deutschland barrierefrei erleben

Restaurant Gutmann am Dutzendteich

Nürnberg

Das Restaurant Gutmann liegt wunderschön am Naherholungszentrum Dutzendteich. In mehreren Gasträumen, schöner Terrasse und einem großen Biergarten kann man bei leckerem Essen und einem kühlen Getränk die Seele baumeln lassen.  Von typisch fränkischen Speisen und Brotzeiten bis hin zu frischen Salaten und jungen, modernen Gerichten wird für jeden Geschmack etwas dabei sein. Das Restaurant ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Im öffentlichen Raum stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Weitere Informationen unter: www.gutmann-am-dutzendteich.de 

Informationen zur Barrierefreiheit Kurzbericht als PDF

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Rund um den Dutzendteich stehen im öffentlichen Verkehrsraum allgemeine Parkplätze zur Verfügung. 
  • Der Haupteingang ins Foyer Richtung Restaurant / WC / Veranstaltungsraum und der Eingang in den Gastraum Weizenstube ist stufen- und schwellenlos erreichbar.
  • Türen und Durchgänge sind mindestens 90 cm breit. 
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume sind ebenerdig erreichbar (Ausnahmen: Wannerstube und Seerosenstube im OG über Treppe). Die Treppe ins OG hat einen einseitigen Handlauf.
  • Im Restaurant Weizenstube sind keine unterfahrbaren Tische vorhanden.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung im EG:

  • Es ist ein Unisex-WC vorhanden.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor dem Waschbecken 190 cm x 140 cm;
    vor dem WC 140 cm x 190 cm;
    links neben dem WC 35 cm x 72 cm;
    rechts neben dem WC 100 cm x 72 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC klappbare Haltegriffe vorhanden.
  • Das Waschbecken ist eingeschränkt unterfahrbar.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es gibt keinen Alarm im Gebäude.
  • Eine induktive Höranlage ist nicht vorhanden.
  • In den Gaststuben im OG und EG sind Tische vorhanden, an denen keine Lampen stehen oder hängen, die das Gesichtsfeld einschränken.
  • Sitzbereiche mit geringen Umgebungsgeräuschen sind vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Der Eingangsbereich ist nicht visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt. 
  • Räume und Flure sind hell und blendfrei ausgeleuchtet.
  • Bedienelemente sind im gesamten Betrieb taktil erfassbar und fast überall visuell kontrastreich gestaltet.
  • Beschilderungen sind in gut lesbarer, jedoch nicht in Brailleschrift vorhanden.
  • Es sind keine Hindernisse, z.B. in den Weg / Raum ragende Gegenstände, vorhanden.
  • Die Schrift der Speisekarte ist schnörkellos und visuell kontrastreich gestaltet.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Es gibt keine Informationen in leichter Sprache.
  • Es ist keine Speisekarte mit Bildern vorhanden. Die Speisen werden nicht sichtbar präsentiert.
  • Die Ziele der Wege befinden sich in Sichtweite.

Prüfbericht:
Download als PDF

Informationen zur Barrierefreiheit:

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Menschen mit GehbehinderungRollstuhlfahrer

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Rund um den Dutzendteich stehen im öffentlichen Verkehrsraum allgemeine Parkplätze zur Verfügung. 
  • Der Haupteingang ins Foyer Richtung Restaurant / WC / Veranstaltungsraum und der Eingang in den Gastraum Weizenstube ist stufen- und schwellenlos erreichbar.
  • Türen und Durchgänge sind mindestens 90 cm breit. 
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume sind ebenerdig erreichbar (Ausnahmen: Wannerstube und Seerosenstube im OG über Treppe). Die Treppe ins OG hat einen einseitigen Handlauf.
  • Im Restaurant Weizenstube sind keine unterfahrbaren Tische vorhanden.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung im EG:

  • Es ist ein Unisex-WC vorhanden.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor dem Waschbecken 190 cm x 140 cm;
    vor dem WC 140 cm x 190 cm;
    links neben dem WC 35 cm x 72 cm;
    rechts neben dem WC 100 cm x 72 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC klappbare Haltegriffe vorhanden.
  • Das Waschbecken ist eingeschränkt unterfahrbar.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Menschen mit Hörbehinderung gehörlose Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es gibt keinen Alarm im Gebäude.
  • Eine induktive Höranlage ist nicht vorhanden.
  • In den Gaststuben im OG und EG sind Tische vorhanden, an denen keine Lampen stehen oder hängen, die das Gesichtsfeld einschränken.
  • Sitzbereiche mit geringen Umgebungsgeräuschen sind vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

Menschen mit Sehbehinderungblinde Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Der Eingangsbereich ist nicht visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt. 
  • Räume und Flure sind hell und blendfrei ausgeleuchtet.
  • Bedienelemente sind im gesamten Betrieb taktil erfassbar und fast überall visuell kontrastreich gestaltet.
  • Beschilderungen sind in gut lesbarer, jedoch nicht in Brailleschrift vorhanden.
  • Es sind keine Hindernisse, z.B. in den Weg / Raum ragende Gegenstände, vorhanden.
  • Die Schrift der Speisekarte ist schnörkellos und visuell kontrastreich gestaltet.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Piktogramm "barrierefrei für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen"

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Es gibt keine Informationen in leichter Sprache.
  • Es ist keine Speisekarte mit Bildern vorhanden. Die Speisen werden nicht sichtbar präsentiert.
  • Die Ziele der Wege befinden sich in Sichtweite.

Prüfbericht:
Download als PDF

Zertifiziert im Zeitraum:

Dezember 2021 - November 2024

Information zur Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft Piktogramm "barrierefrei für Gehbehinderung"

Bildergalerie

Restaurant Gutmann am Dutzendteich

Adresse & Kontakt

Restaurant Gutmann am Dutzendteich
Bayernstr. 150
90478 Nürnberg
2

Telefonnummer:+49 911 988187710
E-Mail-Adresse:info@gutmann-am-dutzendteich.de
Website:www.gutmann-am-dutzendteich.de

Partner & Lizenznehmer

  • CTZ-Nürnberg
Logo des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
© 2021 Reisen für Alle