Reisen für Alle - Deutschland barrierefrei erleben

Ferienhof Stadtländer – Ferienwohnung 2

Neustadt - Mardorf

Herzlich willkommen!

Informationen zur Barrierefreiheit

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer“

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Ein ausgeschilderter Parkplatz für Menschen mit Behinderung ist direkt an der Ferienwohnung 2 vorhanden (Stellplatzgröße: 400 cm x 500 cm, Entfernung zum Eingang: 2 m).
  • Vom Parkplatz aus gelangt man über einen leicht begeh- und befahrbaren Weg zum Eingang.
  • Der Eingang ins Haus erfolgt stufen- und schwellenlos.
  • Alle erhobenen Türen sind mindestens 80 cm breit.
  • Alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Räume der Ferienwohnung 2 sind ebenerdig erreichbar.
  • In der Küche ist die Bewegungsfläche vor der Küchenzeile 120 cm x 200 cm groß.
  • Der Esstisch ist unterfahrbar, Spüle, Herd und Arbeitsflächen nicht.
  • Die Bewegungsflächen betragen vor wesentlichen immobilen Einrichtungsgegenständen 300 cm x 200 cm.
  • Das Bett steht in einer Nische, vor dem Bett ist die Bewegungsfläche 150 cm x 150 cm groß.
  • Das Bett ist ein unterfahrbares höhenverstellbares Pflegebett. Die Möbel können bei Bedarf umgestellt werden. Begleitpersonen finden im 1. OG zwei Schlafräume und können auch auf dem kombinierten Schlafsofa nächtigen.

Badezimmer mit Dusche und WC für Menschen mit Behinderung

  • Die Türbreite beträgt 86 cm und öffnet nach innen.
  • Die Bewegungsflächen betragen 
    • vor / hinter der Tür und vor dem Waschbecken 200 cm x120 cm,
    • vor dem WC 126 cm x 107 cm,
    • links neben dem WC 18 cm x 54 cm, rechts 71 cm x 54 cm,
  • Am WC sind beidseitig Haltegriffe vorhanden, der rechte ist hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist nicht unterfahrbar, der Spiegel jedoch im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Die ebenerdige Duschfläche beträgt 90 cm x 100 cm.
  • Ein Duschstuhl und waagerechte Haltegriffe sind vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Der Alarm ist im Sanitärraum optisch deutlich wahrnehmbar.
  • Im Schlafraum ist mindestens eine frei verfügbare Steckdose in der Nähe des Bettes verfügbar.
  • Das Anklopfen an der Zimmertür wird nicht durch ein Blinksignal angezeigt.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Der Haupteingang ist visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt, jedoch nicht durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Es gibt keine Karussell- oder Rotationstüren.
  • Glastüren sind teilweise mit Sicherheitsmarkierungen gekennzeichnet.
  • Räume und Flure sind hell und blendfrei ausgeleuchtet.
  • Es sind keine Hindernisse, z.B. in den Weg / Raum ragende Gegenstände, vorhanden.
  • Die Bedienelemente sind taktil erfassbar, jedoch nicht visuell kontrastreich gestaltet.
  • Im Innen- und Außenbereich ist kein durchgängiges Leitsystem (z.B. Bodenindikatoren) vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen nicht klar erkennbar.
  • Visitenkarten/Prospekte mit Anschrift und Telefonnummer des Gastgebers liegen im Schlafraum aus.
  • Es gibt keine Informationen in leichter Sprache. Informationen sind nicht mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.
  • Es ist kein farbliches oder bildhaftes Leitsystem vorhanden.
  • Die Ziele der Wege sind in Sichtweite.

Prüfbericht:
Download als PDF

Informationen zur Barrierefreiheit:

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Menschen mit GehbehinderungRollstuhlfahrer

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer“

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Ein ausgeschilderter Parkplatz für Menschen mit Behinderung ist direkt an der Ferienwohnung 2 vorhanden (Stellplatzgröße: 400 cm x 500 cm, Entfernung zum Eingang: 2 m).
  • Vom Parkplatz aus gelangt man über einen leicht begeh- und befahrbaren Weg zum Eingang.
  • Der Eingang ins Haus erfolgt stufen- und schwellenlos.
  • Alle erhobenen Türen sind mindestens 80 cm breit.
  • Alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Räume der Ferienwohnung 2 sind ebenerdig erreichbar.
  • In der Küche ist die Bewegungsfläche vor der Küchenzeile 120 cm x 200 cm groß.
  • Der Esstisch ist unterfahrbar, Spüle, Herd und Arbeitsflächen nicht.
  • Die Bewegungsflächen betragen vor wesentlichen immobilen Einrichtungsgegenständen 300 cm x 200 cm.
  • Das Bett steht in einer Nische, vor dem Bett ist die Bewegungsfläche 150 cm x 150 cm groß.
  • Das Bett ist ein unterfahrbares höhenverstellbares Pflegebett. Die Möbel können bei Bedarf umgestellt werden. Begleitpersonen finden im 1. OG zwei Schlafräume und können auch auf dem kombinierten Schlafsofa nächtigen.

Badezimmer mit Dusche und WC für Menschen mit Behinderung

  • Die Türbreite beträgt 86 cm und öffnet nach innen.
  • Die Bewegungsflächen betragen 
    • vor / hinter der Tür und vor dem Waschbecken 200 cm x120 cm,
    • vor dem WC 126 cm x 107 cm,
    • links neben dem WC 18 cm x 54 cm, rechts 71 cm x 54 cm,
  • Am WC sind beidseitig Haltegriffe vorhanden, der rechte ist hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist nicht unterfahrbar, der Spiegel jedoch im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Die ebenerdige Duschfläche beträgt 90 cm x 100 cm.
  • Ein Duschstuhl und waagerechte Haltegriffe sind vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Menschen mit Hörbehinderung gehörlose Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Der Alarm ist im Sanitärraum optisch deutlich wahrnehmbar.
  • Im Schlafraum ist mindestens eine frei verfügbare Steckdose in der Nähe des Bettes verfügbar.
  • Das Anklopfen an der Zimmertür wird nicht durch ein Blinksignal angezeigt.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

Menschen mit Sehbehinderungblinde Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Der Haupteingang ist visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt, jedoch nicht durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Es gibt keine Karussell- oder Rotationstüren.
  • Glastüren sind teilweise mit Sicherheitsmarkierungen gekennzeichnet.
  • Räume und Flure sind hell und blendfrei ausgeleuchtet.
  • Es sind keine Hindernisse, z.B. in den Weg / Raum ragende Gegenstände, vorhanden.
  • Die Bedienelemente sind taktil erfassbar, jedoch nicht visuell kontrastreich gestaltet.
  • Im Innen- und Außenbereich ist kein durchgängiges Leitsystem (z.B. Bodenindikatoren) vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Piktogramm "barrierefrei für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen"

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen nicht klar erkennbar.
  • Visitenkarten/Prospekte mit Anschrift und Telefonnummer des Gastgebers liegen im Schlafraum aus.
  • Es gibt keine Informationen in leichter Sprache. Informationen sind nicht mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.
  • Es ist kein farbliches oder bildhaftes Leitsystem vorhanden.
  • Die Ziele der Wege sind in Sichtweite.

Prüfbericht:
Download als PDF

Zertifiziert im Zeitraum:

August 2018 - Juli 2021

Information zur Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft Piktogramm "barrierefrei für Gehbehinderung" Piktogramm "barrierefrei für Rollstuhlfahrer"

Bildergalerie

Ferienhof Stadtländer – Ferienwohnung 2

Adresse & Kontakt

Ferienhof Stadtländer – Ferienwohnung 2
Hintern Dorf 6
31535 Neustadt - Mardorf
9

Telefonnummer:+49 5036 607
E-Mail-Adresse:info@rabe-stadtlaender.de
Website:www.rabe-stadtlaender.de

Partner & Lizenznehmer

TourismusMarketing Niedersachsen GmbH

Logo des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
© 2022 Reisen für Alle


Feedback