Reisen für Alle - Deutschland barrierefrei erleben

Seezentrum Wald & More 4 Fun GmbH

Gunzenhausen OT Wald

Bitte besuchen Sie für allgemeine Informationen die Webseite www.altmuehlsee.de und www.more-4-fun.de.

Informationen zur Barrierefreiheit

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft - teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer".

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht. 

  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind stufenlos zugänglich. 
  • Türen und Durchgänge sind mindestens 82 cm breit. 
  • Es gibt drei gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 350 cm x 590 cm). Der Parkplatz ist nicht leicht begeh- und befahrbar. Der Parkplatz ist 200 m vom Eingang entfernt.
  • Es gibt eine Haltestelle (Name: Bushaltestelle Seezentrum Wald) des Nahverkehrs in 250 m. 
  • Der Schalter der Verleihstation ist an der niedrigsten Stelle 103 cm hoch. Es ist eine andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden. 
  • Außenwege sind von der Oberflächenbeschaffenheit erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar.
  • Folgende Hilfsmittel werden angeboten: ein Tiralo Strandrollstuhl, eine manuelle Rikscha, eine E-Rikscha, 20 E-Scouter für Senioren und ein E-Scouter für Menschen mit einer Querschnittlähmung. 

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung

  • Die Tür ist 90 cm breit. 
  • Die WC-Tür ist mit einem Euroschlüssel zu öffnen.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor dem Waschbecken 180 cm x 160 cm;
    vor dem WC 160 cm x 180 cm;
    links neben dem WC 115 cm x 56 cm;
    rechts neben dem WC 15 cm x 56 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden.
  • Beide Haltegriffe sind hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von mindestens 30 cm.
  • Der Spiegel ist im Sitzen und Stehen einsehbar.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es gibt keine induktive Höranlage.  
  • Fahrräder, Rikschas o.ä. können über den Verleih More 4 Fun ausgeliehen werden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Im Außen- und Innenbereich gibt es kein Leitsystem mit Bodenindikatoren.
  • Bei Wegen ist eine gut sicht- und tastbare Gehwegbegrenzung vorhanden.
  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Beschilderungen sind in lesbarer, visuell kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Es sind keine Informationen in Braille- oder Prismenschrift vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es gibt ein unterbrechungsfreies Wegeleitsystem. Der Weg ist ca. 200 m lang.
  • Name und Logo der Vermietstation sind von außen klar erkennbar. Es gibt einen gut sichtbaren Außenschalter.
  • Es sind keine Informationen in Leichter Sprache vorhanden.
  • Informationen sind mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt. 

Prüfbericht:
Download als PDF

Informationen zur Barrierefreiheit:

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Menschen mit GehbehinderungRollstuhlfahrer

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft - teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer".

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht. 

  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind stufenlos zugänglich. 
  • Türen und Durchgänge sind mindestens 82 cm breit. 
  • Es gibt drei gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 350 cm x 590 cm). Der Parkplatz ist nicht leicht begeh- und befahrbar. Der Parkplatz ist 200 m vom Eingang entfernt.
  • Es gibt eine Haltestelle (Name: Bushaltestelle Seezentrum Wald) des Nahverkehrs in 250 m. 
  • Der Schalter der Verleihstation ist an der niedrigsten Stelle 103 cm hoch. Es ist eine andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden. 
  • Außenwege sind von der Oberflächenbeschaffenheit erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar.
  • Folgende Hilfsmittel werden angeboten: ein Tiralo Strandrollstuhl, eine manuelle Rikscha, eine E-Rikscha, 20 E-Scouter für Senioren und ein E-Scouter für Menschen mit einer Querschnittlähmung. 

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung

  • Die Tür ist 90 cm breit. 
  • Die WC-Tür ist mit einem Euroschlüssel zu öffnen.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor dem Waschbecken 180 cm x 160 cm;
    vor dem WC 160 cm x 180 cm;
    links neben dem WC 115 cm x 56 cm;
    rechts neben dem WC 15 cm x 56 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden.
  • Beide Haltegriffe sind hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von mindestens 30 cm.
  • Der Spiegel ist im Sitzen und Stehen einsehbar.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Menschen mit Hörbehinderung gehörlose Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es gibt keine induktive Höranlage.  
  • Fahrräder, Rikschas o.ä. können über den Verleih More 4 Fun ausgeliehen werden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

Menschen mit Sehbehinderungblinde Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Im Außen- und Innenbereich gibt es kein Leitsystem mit Bodenindikatoren.
  • Bei Wegen ist eine gut sicht- und tastbare Gehwegbegrenzung vorhanden.
  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Beschilderungen sind in lesbarer, visuell kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Es sind keine Informationen in Braille- oder Prismenschrift vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Piktogramm "barrierefrei für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen"

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es gibt ein unterbrechungsfreies Wegeleitsystem. Der Weg ist ca. 200 m lang.
  • Name und Logo der Vermietstation sind von außen klar erkennbar. Es gibt einen gut sichtbaren Außenschalter.
  • Es sind keine Informationen in Leichter Sprache vorhanden.
  • Informationen sind mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt. 

Prüfbericht:
Download als PDF

Zertifiziert im Zeitraum:

September 2020 - August 2023

Information zur Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft Piktogramm "barrierefrei für Gehbehinderung" Piktogramm "barrierefrei für Rollstuhlfahrer"

Bildergalerie

Seezentrum Wald & More 4 Fun GmbH

Adresse & Kontakt

Seezentrum Wald & More 4 Fun GmbH
Seezentrum 2
91710 Gunzenhausen OT Wald
2

Telefonnummer:+49 9831 508191 und +49 160 96417940
E-Mail-Adresse:info@altmuehlsee.de
Website:http://www.more-4-fun.de

Partner & Lizenznehmer

  • BAYERN TOURISMUS Marketing GmbH
Logo des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
© 2020 Reisen für Alle