Reisen für Alle - Deutschland barrierefrei erleben

NaturTour Vreden 1

Vreden

Herzlich willkommen!

Die NaturTour Vreden für Alle I verbindet mehr als 20 Natur- und Kulturerlebnisse und führt über ca. 32 Kilometer mit Abkürzungsmöglichkeiten von Vreden über das Ellewicker Feld zum Zwillbrocker Venn;  über das Crosewicker Feld und den Ortsteil Ellewick geht es wieder  zurück. Einsteigen können die Radlerinnen und Radler an jedem Punkt der  ausgeschilderten Tour. 

Informationen zur Barrierefreiheit Kurzbericht als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit für Nutzer/Mitfahrer von Handbike, Tandems, Paralleltandems, Dreirädern, Reh-Bikes, Lastenfahrräder, Räder mit Anhänger usw. haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht. 

  • Es gibt drei gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung an der Hamalandhalle (KULT) und drei am Parkplatz Remise am Zwillbrocker Venn. Die Stellplatzgrößen betragen 350 cm x 500 cm.
  • Der Rundweg hat eine Gesamtlänge von 37 km.
  • Der Weg ist durchgehend beschildert.
  • Er ist von der Oberflächenbeschaffenheit her erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar (Asphalt, wassergebundene Decke, Betonsteinpflasterbeläge). 
  • Die Breite beträgt mindestens 200 cm breit.
  • Der Weg hat eine maximale Längsneigung ist 6 % auf 10 m. Es sind keine Querneigungen von mehr als 2,5 % vorhanden.
  • Der Weg führt weitestgehend auf separaten Radwegen und in wenigen Abschnitten auf verkehrsberuhigten Straßen.
  • Radfahrer müssen mit Kfz befahrene Straßen überqueren (Abschnitt C /Querung Ringstraße, Abschnitt H, Abschnitt I), die nicht entsprechend gesichert sind (z.B. durch Ampel, Zebrastreifen).
  • Es sind Poller vorhanden (Mindestabstand zwischen den Pollern: 140 cm).
  • Entlang der Strecke liegen u.a. teils barrierefreie Naturerlebnisse und Gastronomiebetriebe, die ebenfalls nach "Reisen für Alle" zertifiziert sind.
  • Angebotene Hilfsmittel: Dreirad-Tandem „Fun2go“.
  • Weitere Informationen, auch zu den übrigen Partnern, sind der Karte zu entnehmen: https://www.stadtmarketing-vreden.de/publish/binarydata/_stadtmarketing/vreden_fuer_alle/naturtour-vreden-fuer-alle_karte_2019-05-16.pdf
  • Informationen zum gesamten Angebot "Vreden für Alle" finden Sie unter: https://www.stadtmarketing-vreden.de/barrierefrei/radroute-naturtour-fuer-alle/mn_44143

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung (Marktplatz Vreden)

  • Die Tür ist 91 cm breit.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor/hinter der Tür, vor dem WC und Waschbecken mindestens 150 cm x 150 cm;
    links und rechts neben dem WC 90 cm x 70 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden. Die Haltegriffe sind hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar.
  • Der Spiegel ist im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Es ist ein Alarmauslöser (Knopf) vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit für Nutzer/Mitfahrer von Handbike, Tandems, Paralleltandems, Dreirädern, Reh-Bikes, Lastenfahrräder, Räder mit Anhänger usw. haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit für Nutzer/Mitfahrer von Handbike, Tandems, Paralleltandems, Dreirädern, Reh-Bikes, Lastenfahrräder, Räder mit Anhänger usw. haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Der Rundweg hat eine Gesamtlänge von 37 km.
  • Der Weg ist durchgehend beschildert. Die Beschilderung ist in gut lesbarer und kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar. 
  • Der Weg ist von der Oberflächenbeschaffenheit her erschütterungsarm und leicht befahrbar (Asphalt, wassergebundene Decke, Betonsteinpflasterbeläge).
  • Der Weg führt weitestgehend auf separaten Radwegen und in wenigen Abschnitten auf verkehrsberuhigten Straßen.
  • Radfahrer müssen mit Kfz befahrene Straßen überqueren (Abschnitt C /Querung Ringstraße, Abschnitt H, Abschnitt I), die nicht entsprechend gesichert sind (z.B. durch Ampel, Zebrastreifen).
  • Entlang der Strecke liegen u.a. teils barrierefreie Naturerlebnisse und Gastronomiebetriebe, die ebenfalls nach "Reisen für Alle" zertifiziert sind.
  • Angebotene Hilfsmittel: Dreirad-Tandem „Fun2go“.
  • Weitere Informationen, auch zu den übrigen Partnern, sind der Karte zu entnehmen: https://www.stadtmarketing-vreden.de/publish/binarydata/_stadtmarketing/vreden_fuer_alle/naturtour-vreden-fuer-alle_karte_2019-05-16.pdf 
  • Informationen zum gesamten Angebot "Vreden für Alle" finden Sie unter: https://www.stadtmarketing-vreden.de/barrierefrei/radroute-naturtour-fuer-alle/mn_44143

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit für Nutzer/Mitfahrer von Handbike, Tandems, Paralleltandems, Dreirädern, Reh-Bikes, Lastenfahrräder, Räder mit Anhänger usw. haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

Prüfbericht:
Download als PDF

Informationen zur Barrierefreiheit:

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Menschen mit GehbehinderungRollstuhlfahrer

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit für Nutzer/Mitfahrer von Handbike, Tandems, Paralleltandems, Dreirädern, Reh-Bikes, Lastenfahrräder, Räder mit Anhänger usw. haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht. 

  • Es gibt drei gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung an der Hamalandhalle (KULT) und drei am Parkplatz Remise am Zwillbrocker Venn. Die Stellplatzgrößen betragen 350 cm x 500 cm.
  • Der Rundweg hat eine Gesamtlänge von 37 km.
  • Der Weg ist durchgehend beschildert.
  • Er ist von der Oberflächenbeschaffenheit her erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar (Asphalt, wassergebundene Decke, Betonsteinpflasterbeläge). 
  • Die Breite beträgt mindestens 200 cm breit.
  • Der Weg hat eine maximale Längsneigung ist 6 % auf 10 m. Es sind keine Querneigungen von mehr als 2,5 % vorhanden.
  • Der Weg führt weitestgehend auf separaten Radwegen und in wenigen Abschnitten auf verkehrsberuhigten Straßen.
  • Radfahrer müssen mit Kfz befahrene Straßen überqueren (Abschnitt C /Querung Ringstraße, Abschnitt H, Abschnitt I), die nicht entsprechend gesichert sind (z.B. durch Ampel, Zebrastreifen).
  • Es sind Poller vorhanden (Mindestabstand zwischen den Pollern: 140 cm).
  • Entlang der Strecke liegen u.a. teils barrierefreie Naturerlebnisse und Gastronomiebetriebe, die ebenfalls nach "Reisen für Alle" zertifiziert sind.
  • Angebotene Hilfsmittel: Dreirad-Tandem „Fun2go“.
  • Weitere Informationen, auch zu den übrigen Partnern, sind der Karte zu entnehmen: https://www.stadtmarketing-vreden.de/publish/binarydata/_stadtmarketing/vreden_fuer_alle/naturtour-vreden-fuer-alle_karte_2019-05-16.pdf
  • Informationen zum gesamten Angebot "Vreden für Alle" finden Sie unter: https://www.stadtmarketing-vreden.de/barrierefrei/radroute-naturtour-fuer-alle/mn_44143

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung (Marktplatz Vreden)

  • Die Tür ist 91 cm breit.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor/hinter der Tür, vor dem WC und Waschbecken mindestens 150 cm x 150 cm;
    links und rechts neben dem WC 90 cm x 70 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden. Die Haltegriffe sind hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar.
  • Der Spiegel ist im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Es ist ein Alarmauslöser (Knopf) vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Menschen mit Hörbehinderung gehörlose Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit für Nutzer/Mitfahrer von Handbike, Tandems, Paralleltandems, Dreirädern, Reh-Bikes, Lastenfahrräder, Räder mit Anhänger usw. haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

Menschen mit Sehbehinderungblinde Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit für Nutzer/Mitfahrer von Handbike, Tandems, Paralleltandems, Dreirädern, Reh-Bikes, Lastenfahrräder, Räder mit Anhänger usw. haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Der Rundweg hat eine Gesamtlänge von 37 km.
  • Der Weg ist durchgehend beschildert. Die Beschilderung ist in gut lesbarer und kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar. 
  • Der Weg ist von der Oberflächenbeschaffenheit her erschütterungsarm und leicht befahrbar (Asphalt, wassergebundene Decke, Betonsteinpflasterbeläge).
  • Der Weg führt weitestgehend auf separaten Radwegen und in wenigen Abschnitten auf verkehrsberuhigten Straßen.
  • Radfahrer müssen mit Kfz befahrene Straßen überqueren (Abschnitt C /Querung Ringstraße, Abschnitt H, Abschnitt I), die nicht entsprechend gesichert sind (z.B. durch Ampel, Zebrastreifen).
  • Entlang der Strecke liegen u.a. teils barrierefreie Naturerlebnisse und Gastronomiebetriebe, die ebenfalls nach "Reisen für Alle" zertifiziert sind.
  • Angebotene Hilfsmittel: Dreirad-Tandem „Fun2go“.
  • Weitere Informationen, auch zu den übrigen Partnern, sind der Karte zu entnehmen: https://www.stadtmarketing-vreden.de/publish/binarydata/_stadtmarketing/vreden_fuer_alle/naturtour-vreden-fuer-alle_karte_2019-05-16.pdf 
  • Informationen zum gesamten Angebot "Vreden für Alle" finden Sie unter: https://www.stadtmarketing-vreden.de/barrierefrei/radroute-naturtour-fuer-alle/mn_44143

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Piktogramm "barrierefrei für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen"

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit für Nutzer/Mitfahrer von Handbike, Tandems, Paralleltandems, Dreirädern, Reh-Bikes, Lastenfahrräder, Räder mit Anhänger usw. haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

Prüfbericht:
Download als PDF

Zertifiziert im Zeitraum:

Juli 2022 - Juni 2025

Information zur Kennzeichnung "Information zur Barrierefreiheit"

Bildergalerie

NaturTour Vreden 1

Adresse & Kontakt

NaturTour Vreden 1
Kichpaltz 14
48691 Vreden
10

Telefonnummer:+49 2564 9899 199
E-Mail-Adresse:info@stadtmarketing-vreden.de
Website:www.stadtmarketing-vreden.de

Partner & Lizenznehmer

Tourismus NRW e.V.

Logo des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
© 2022 Reisen für Alle


Feedback