Reisen für Alle - Deutschland barrierefrei erleben

Naturerlebnis Aatal mit dem Barfußpfad und Rundweg

Bad Wünnenberg

Herzlich willkommen!

Der Pad­del­teich im Na­tur­er­leb­nis Aa­tal in Bad Wün­nen­berg hat ei­ne gro­ße Aus­wahl an Ak­ti­vi­tä­ten zu bie­ten und ist der idea­le An­lauf­punkt für ei­nen schö­nen Tag im Frei­en mit der gan­zen Fa­mi­lie. Der ca. 600 Meter lange Rundweg um den Paddelteich im Naturerlebnis Aatal lädt zu einem gemütlichen, kurzen Spaziergang mit vielen Verweilmöglichkeiten ein. 

Um den Paddelteich herum verläuft der ca. 1 Kilometer lange Barfußpfad mit über 20 verschiedenen Untergründen. Eine besondere aber auch lustige Erfahrung für die ganze Familie. Und wer weiß denn schon, dass ein entspannter Gang über den Barfußpfad auch noch gut für die Gesundheit ist? Kleine und große Kiesel, weicher Rasen, massierender Blähton und matschiger Lehm sorgen für eine Fußreflexzonen-Massage der anderen Art und fördern die Durchblutung, während ein Gang durch das eiskalte Flussbett den Kreislauf so richtig in Schwung bringt. Einige der Stationen werden durch einen Handlauf unterstützt, der jeweils für den nötigen Halt und für Sicherheit sorgt. Zum Abschluss kann man sich im angrenzenden Aatalhaus mit Kaffee und Kuchen stärken oder ein leckeres Eis genießen.

Informationen zur Barrierefreiheit Kurzbericht als PDF

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft - teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer.“

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt einen nicht gekennzeichneten Parkplatz für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 350 cm x 500 cm).
  • Der Weg vom Parkplatz zum Beginn des Weges ist 80 m lang. Er ist leicht begeh- und befahrbar und hat eine maximale Längsneigung von 7 % über eine Strecke von 20 m.
  • Die Wege sind mindestens 230 cm breit.
  • Die Wege bestehend überwiegend aus Asphalt und sind gut begeh- und befahrbar.

Rundweg um den Paddelteich

  • Der Rundweg ist 0,75 km lang. Er ist nicht beschildert.
  • Der Weg weist eine maximale Längsneigung von 6 % auf einer Länge von 10 m auf.
  • Die engste Stelle des Rundweges beträgt 155 cm.
  • Alle 50 m befinden sich Sitzgelegenheiten.
  • Der Weg ist auch für Fahrradfahrer ausgewiesen.
  • Rund um den See führt ein Barfußpfad (parallel zum Weg).

Öffentliches WC im Aatalhaus

  • Es ist ein Unisex-WC vorhanden.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor dem Waschbecken 116 cm x 145 cm;
    vor dem WC 116 cm x 145 cm;
    links neben dem WC 19 cm x 70 cm;
    rechts neben dem WC 112 cm x 70 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden.
  • Beide Haltegriffe sind hochklappbar. 
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von mindestens 30 cm.
  • Der Spiegel ist im Sitzen und Stehen einsehbar.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt keinen Alarm.
  • Es gibt keine Gefahrenstellen entlang des Weges.
  • Es gibt einen Barfußlehrpfad mit verschiedenen Stationen (u.a. mit Handlauf zur Absicherung).

Prüfbericht:
Download als PDF

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft - teilweise barrierefrei für Menschen mit Sehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen in alle relevanten Bereiche mitgebracht werden.
  • Die Wege haben meist eine visuell kontrastreiche Gehwegbegrenzung.
  • Fast alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Bereiche sind gut, d.h. hell und blendfrei, ausgeleuchtet.
  • Es sind keine Gefahrenstellen entlang des Weges vorhanden.
  • Ein Barfußlehrpfad mit verschiedenen Stationen ist kontrastreich gestaltet und teilweise sind die Stationen mit Handläufen ausgestattet.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es sind keine Wegezeichen in ständigem Abstand vorhanden.
  • Es gibt keine Informationen in Leichter Sprache.

Prüfbericht:
Download als PDF

Informationen zur Barrierefreiheit:

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Menschen mit GehbehinderungRollstuhlfahrer

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft - teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer.“

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt einen nicht gekennzeichneten Parkplatz für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 350 cm x 500 cm).
  • Der Weg vom Parkplatz zum Beginn des Weges ist 80 m lang. Er ist leicht begeh- und befahrbar und hat eine maximale Längsneigung von 7 % über eine Strecke von 20 m.
  • Die Wege sind mindestens 230 cm breit.
  • Die Wege bestehend überwiegend aus Asphalt und sind gut begeh- und befahrbar.

Rundweg um den Paddelteich

  • Der Rundweg ist 0,75 km lang. Er ist nicht beschildert.
  • Der Weg weist eine maximale Längsneigung von 6 % auf einer Länge von 10 m auf.
  • Die engste Stelle des Rundweges beträgt 155 cm.
  • Alle 50 m befinden sich Sitzgelegenheiten.
  • Der Weg ist auch für Fahrradfahrer ausgewiesen.
  • Rund um den See führt ein Barfußpfad (parallel zum Weg).

Öffentliches WC im Aatalhaus

  • Es ist ein Unisex-WC vorhanden.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor dem Waschbecken 116 cm x 145 cm;
    vor dem WC 116 cm x 145 cm;
    links neben dem WC 19 cm x 70 cm;
    rechts neben dem WC 112 cm x 70 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden.
  • Beide Haltegriffe sind hochklappbar. 
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von mindestens 30 cm.
  • Der Spiegel ist im Sitzen und Stehen einsehbar.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Menschen mit Hörbehinderung gehörlose Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt keinen Alarm.
  • Es gibt keine Gefahrenstellen entlang des Weges.
  • Es gibt einen Barfußlehrpfad mit verschiedenen Stationen (u.a. mit Handlauf zur Absicherung).

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

Menschen mit Sehbehinderungblinde Menschen

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft - teilweise barrierefrei für Menschen mit Sehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen in alle relevanten Bereiche mitgebracht werden.
  • Die Wege haben meist eine visuell kontrastreiche Gehwegbegrenzung.
  • Fast alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Bereiche sind gut, d.h. hell und blendfrei, ausgeleuchtet.
  • Es sind keine Gefahrenstellen entlang des Weges vorhanden.
  • Ein Barfußlehrpfad mit verschiedenen Stationen ist kontrastreich gestaltet und teilweise sind die Stationen mit Handläufen ausgestattet.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Piktogramm "barrierefrei für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen"

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es sind keine Wegezeichen in ständigem Abstand vorhanden.
  • Es gibt keine Informationen in Leichter Sprache.

Prüfbericht:
Download als PDF

Zertifiziert im Zeitraum:

Juni 2022 - Mai 2025

Information zur Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft Piktogramm "barrierefrei für Gehbehinderung" Piktogramm "barrierefrei für Rollstuhlfahrer" Piktogramm "barrierefrei für Menschen mit Sehbehinderung"

Bildergalerie

Naturerlebnis Aatal mit dem Barfußpfad und Rundweg

Adresse & Kontakt

Naturerlebnis Aatal mit dem Barfußpfad und Rundweg
Kurpark 3
33181 Bad Wünnenberg
10

Telefonnummer:+49 2953 99880
E-Mail-Adresse:info@bad-wuennenberg-touristik.de
Website:www.bad-wuennenberg-touristik.de

Partner & Lizenznehmer

Tourismus NRW e.V.

Logo des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
© 2022 Reisen für Alle


Feedback