Reisen für Alle - Deutschland barrierefrei erleben

Kalmitbad Maikammer

Maikammer

Herzlich willkommen!

Bitte besuchen Sie für allgemeine Informationen die Webseite https://vg-maikammer.de/.

Informationen zur Barrierefreiheit Kurzbericht als PDF

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es stehen zwei gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung zur Verfügung (Stellplatzgröße: 345 cm x 500 cm bzw. 280 cm x 500 cm).
  • Die Bedienelemente am Parkscheinautomaten befinden sich in einer Höhe von 106 cm bis 155 cm.
  • Der Weg vom Parkplatz zum Eingang ist 30 m lang und leicht begeh- und befahrbar.
  • Der Eingang ist stufen- und schwellenlos.
  • Der Kassentresen ist 85 cm hoch und der Kassendurchgang 100 cm breit.
  • Die Wege im Freibad sind leicht begeh- und befahrbar.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Einrichtungen sind ebenerdig oder per Rampe erreichbar, bis auf die Breitwellenrutsche und die Sprungbretter/-türme (nur über Stufen erreichbar).
  • Rampen und Wege haben eine maximale Längsneigung von 7 %.
  • Alle Durchgänge/Türen sind mindestens 90 cm breit.
  • Als Hilfsmittel für den Einstieg in die Schwimmbecken gibt es flache Treppenstufen mit Handlauf und einen Personenlift.
  • Die Theke des Kiosks ist 93 cm hoch. Auf der Terrasse des Kiosks und der Pizzeria Minoa sind unterfahrbare Tische vorhanden, im Speiseraum der Pizzeria nicht.

Umkleide-/Sanitärraum für Menschen mit Behinderung

  • Der Sanitärraum für Menschen mit Behinderung kann auch als Umkleideraum genutzt werden. Der Schlüssel ist an der Kasse erhältlich.
  • Die Bewegungsflächen betragen (Breite x Tiefe):
    • links und rechts vom WC mindestens 110 cm x 71 cm;
    • vor dem WC und dem Waschbecken sowie vor/hinter der Tür mindestens 187 cm x 280 cm.
  • Beidseitig des WCs gibt es hochklappbare Haltegriffe.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar und der Spiegel im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Die stufenlos begehbare Dusche ist 168 cm x 188 cm groß. Ein Duschstuhl und Haltegriffe sind vorhanden.
  • Ein Alarmauslöser ist vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es gibt keine induktive Höranlage an der Kasse.
  • Es gibt keinen Alarm.

Kiosk und Pizzeria Minoa

  • Es sind Tische mit heller und blendfreier Beleuchtung vorhanden, an denen keine Lampen stehen oder hängen, die das Gesichtsfeld einschränken.
  • Es gibt keine Sitzbereiche mit geringen Umgebungsgeräuschen.

Prüfbericht:
Download als PDF

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Am Parkscheinautomaten erfolgt die Menüführung der wesentlichen Funktionen nicht durch Sprachausgabe.
  • Der Weg vom Parkplatz zum Eingang hat eine visuell kontrastreiche, jedoch keine taktil erfassbare Gehwegbegrenzung.
  • Der Eingang ist visuell kontrastreich gestaltet, jedoch nicht durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Im Freibad gibt visuell kontrastreiche und taktil erfassbare Leitstreifen und Aufmerksamkeitsfelder auf den Außenwegen. Rampen haben Handläufe. Im Bereich Kasse/Umkleide/WCs können die Wände als Orientierungsleitlinie genutzt werden.
  • Es sind keine Karussell- oder Rotationstüren vorhanden.
  • Es sind keine Hindernisse, z. B. in den Weg/Raum ragende Gegenstände, vorhanden.
  • Die Beckenränder sind visuell kontrastreich abgesetzt. Als Hilfsmittel für den Einstieg in die Schwimmbecken gibt es flache Treppenstufen mit Handlauf.
  • Die Beschilderung zur Orientierung ist in gut lesbarer und kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Name und Logo des Freibads sind von außen nicht klar erkennbar.
  • Das Ziel des Weges ist immer in Sichtweite.
  • Es gibt keine Informationen in leichter Sprache.
  • Informationen sind teilweise mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.

Prüfbericht:
Download als PDF

Informationen zur Barrierefreiheit:

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Menschen mit GehbehinderungRollstuhlfahrer

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es stehen zwei gekennzeichnete Parkplätze für Menschen mit Behinderung zur Verfügung (Stellplatzgröße: 345 cm x 500 cm bzw. 280 cm x 500 cm).
  • Die Bedienelemente am Parkscheinautomaten befinden sich in einer Höhe von 106 cm bis 155 cm.
  • Der Weg vom Parkplatz zum Eingang ist 30 m lang und leicht begeh- und befahrbar.
  • Der Eingang ist stufen- und schwellenlos.
  • Der Kassentresen ist 85 cm hoch und der Kassendurchgang 100 cm breit.
  • Die Wege im Freibad sind leicht begeh- und befahrbar.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Einrichtungen sind ebenerdig oder per Rampe erreichbar, bis auf die Breitwellenrutsche und die Sprungbretter/-türme (nur über Stufen erreichbar).
  • Rampen und Wege haben eine maximale Längsneigung von 7 %.
  • Alle Durchgänge/Türen sind mindestens 90 cm breit.
  • Als Hilfsmittel für den Einstieg in die Schwimmbecken gibt es flache Treppenstufen mit Handlauf und einen Personenlift.
  • Die Theke des Kiosks ist 93 cm hoch. Auf der Terrasse des Kiosks und der Pizzeria Minoa sind unterfahrbare Tische vorhanden, im Speiseraum der Pizzeria nicht.

Umkleide-/Sanitärraum für Menschen mit Behinderung

  • Der Sanitärraum für Menschen mit Behinderung kann auch als Umkleideraum genutzt werden. Der Schlüssel ist an der Kasse erhältlich.
  • Die Bewegungsflächen betragen (Breite x Tiefe):
    • links und rechts vom WC mindestens 110 cm x 71 cm;
    • vor dem WC und dem Waschbecken sowie vor/hinter der Tür mindestens 187 cm x 280 cm.
  • Beidseitig des WCs gibt es hochklappbare Haltegriffe.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar und der Spiegel im Stehen und Sitzen einsehbar.
  • Die stufenlos begehbare Dusche ist 168 cm x 188 cm groß. Ein Duschstuhl und Haltegriffe sind vorhanden.
  • Ein Alarmauslöser ist vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Menschen mit Hörbehinderung gehörlose Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es gibt keine induktive Höranlage an der Kasse.
  • Es gibt keinen Alarm.

Kiosk und Pizzeria Minoa

  • Es sind Tische mit heller und blendfreier Beleuchtung vorhanden, an denen keine Lampen stehen oder hängen, die das Gesichtsfeld einschränken.
  • Es gibt keine Sitzbereiche mit geringen Umgebungsgeräuschen.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

Menschen mit Sehbehinderungblinde Menschen

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Am Parkscheinautomaten erfolgt die Menüführung der wesentlichen Funktionen nicht durch Sprachausgabe.
  • Der Weg vom Parkplatz zum Eingang hat eine visuell kontrastreiche, jedoch keine taktil erfassbare Gehwegbegrenzung.
  • Der Eingang ist visuell kontrastreich gestaltet, jedoch nicht durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Im Freibad gibt visuell kontrastreiche und taktil erfassbare Leitstreifen und Aufmerksamkeitsfelder auf den Außenwegen. Rampen haben Handläufe. Im Bereich Kasse/Umkleide/WCs können die Wände als Orientierungsleitlinie genutzt werden.
  • Es sind keine Karussell- oder Rotationstüren vorhanden.
  • Es sind keine Hindernisse, z. B. in den Weg/Raum ragende Gegenstände, vorhanden.
  • Die Beckenränder sind visuell kontrastreich abgesetzt. Als Hilfsmittel für den Einstieg in die Schwimmbecken gibt es flache Treppenstufen mit Handlauf.
  • Die Beschilderung zur Orientierung ist in gut lesbarer und kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Piktogramm "barrierefrei für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen"

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Name und Logo des Freibads sind von außen nicht klar erkennbar.
  • Das Ziel des Weges ist immer in Sichtweite.
  • Es gibt keine Informationen in leichter Sprache.
  • Informationen sind teilweise mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.

Prüfbericht:
Download als PDF

Zertifiziert im Zeitraum:

Juli 2018 - Juni 2021

Information zur Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft Piktogramm "barrierefrei für Gehbehinderung" Piktogramm "barrierefrei für Rollstuhlfahrer" Piktogramm "barrierefrei für Menschen mit Sehbehinderung" Piktogramm "barrierefrei für Blinde"

Bildergalerie

Kalmitbad Maikammer

Adresse & Kontakt

Kalmitbad Maikammer
Wiesenstraße 18
67487 Maikammer
11

Telefonnummer:+49 6321 5585
Website:https://vg-maikammer.de/

Partner & Lizenznehmer

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

Logo des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
© 2022 Reisen für Alle


Feedback