Reisen für Alle - Deutschland barrierefrei erleben

Haustierpark Werdum

Werdum

Haustierpark, zentral gelegen in der Ortschaft Werdum, einzigartiger Arche-Park an der Nordseeküste mit seltenen und vom aussterben bedrohten alten Haustierrassen. Auf 2 ha. 70 Grosstiere wie Esel, Schafe, Ziegen, Schweine und ca. 160 Geflügel. Eine spezielle Streichelwiese lässt den Slogan des Parks Wirklichkeit werden:

 "Tiere - ganz nah" 

Unmittelbar neben dem Gelände Spielplatz und Lernspiele, Fitness- und Barfußparcour, Kneiphalle, Haus des Gastes mit Bistro, E-Bike-Ladestation Führungen durch den Park für Gruppen, Kindergärten, Schulklassen . Veranstaltungskalender. 

Informationen zur Barrierefreiheit

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es sind drei öffentliche Parkplätze für Menschen mit Behinderung vorhanden (Stellplatzgröße 350 cm x 500 cm; Entfernung zum Haupteingang ca. 130 m).
  • Eine Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe.
  • Vom Parkplatz und der ÖPNV-Bushaltestelle gelangt man über einen leicht begeh- und befahrbaren Weg zum Eingang.
  • Der Zugang zum Angebot und alle erhobenen, für den Gast nutzbaren Bereiche sind stufenlos erreichbar.
  • Türen / Durchgänge sind mind. 90 cm breit (Ausnahme: WC –Tür: 86 cm).
  • Für den Erwerb von Eintrittskarten ist ein Automat vorhanden. Die Bedienelemente sind an der höchsten bzw. niedrigsten Stelle 130 cm.
  • Einige Tiere dürfen gestreichelt werden.
  • Es werden Führungen für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer angeboten. Eine Voranmeldung ist notwendig.

Hauptwege bzw. Rundweg, Attraktionen & Gehege

  • Der Rundweg hat eine Länge von 600 m und ist mind. 200 cm breit.
  • Bei den Wegen sind keine nennenswerten Längsneigungen vorhanden.
  • Der Weg von der Oberflächenbeschaffenheit ist leicht begeh- und befahrbar.
  • Durchgänge sind mind. 200 cm breit.
  • Exponate bzw. Informationstafeln sind unterfahrbar und im Sitzen einsehbar.

WC für Menschen mit Behinderung (Haus des Gastes)

  • Die lichte Breite der WC-Tür beträgt 86 cm. Die kleinere Bewegungsfläche vor / hinter der Tür beträgt 178 cm x 140 cm.
  • Die Bewegungsflächen vor dem WC betragen: links 26 cm x 57 cm, rechts 113 cm x 57 cm, vor dem WC 177 cm x 139 cm.
  • Es gibt Haltegriffe, rechtsseitig hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es werden Führungen für Menschen mit Hörbehinderung angeboten. Eine Voranmeldung ist notwendig.
  • Es werden keine Führungen in Gebärdensprache angeboten.
  • Einige Tiere dürfen gestreichelt werden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Außenwege haben meist visuell kontrastreiche oder taktil erfassbare Gehwegbegrenzung.
  • Es sind meist keine Hindernisse vorhanden.
  • Informationen zu den Exponaten sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar und werden auch nicht akustisch vermittelt.
  • Einige Tiere dürfen gestreichelt werden.
  • Die zahlreichen Stationen auf dem Rundweg sind allgemein gut ausgeleuchtet.
  • Es werden Führungen für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen angeboten. Eine Voranmeldung ist notwendig.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Das Ziel des Weges ist meist in Sichtweite oder es sind Wegezeichen in ständig sichtbarem Abstand vorhanden.
  • Es gibt Informationen in leichter Sprache sowie in teilweise fotorealistischer Darstellung.
  • Es werden Führungen für Gäste mit kognitiven Beeinträchtigungen angeboten. Diese sind in leichter Sprache. Eine Voranmeldung ist notwendig.
  • Einige Tiere dürfen gestreichelt werden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Informationen zur Barrierefreiheit:

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Menschen mit GehbehinderungRollstuhlfahrer

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es sind drei öffentliche Parkplätze für Menschen mit Behinderung vorhanden (Stellplatzgröße 350 cm x 500 cm; Entfernung zum Haupteingang ca. 130 m).
  • Eine Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe.
  • Vom Parkplatz und der ÖPNV-Bushaltestelle gelangt man über einen leicht begeh- und befahrbaren Weg zum Eingang.
  • Der Zugang zum Angebot und alle erhobenen, für den Gast nutzbaren Bereiche sind stufenlos erreichbar.
  • Türen / Durchgänge sind mind. 90 cm breit (Ausnahme: WC –Tür: 86 cm).
  • Für den Erwerb von Eintrittskarten ist ein Automat vorhanden. Die Bedienelemente sind an der höchsten bzw. niedrigsten Stelle 130 cm.
  • Einige Tiere dürfen gestreichelt werden.
  • Es werden Führungen für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer angeboten. Eine Voranmeldung ist notwendig.

Hauptwege bzw. Rundweg, Attraktionen & Gehege

  • Der Rundweg hat eine Länge von 600 m und ist mind. 200 cm breit.
  • Bei den Wegen sind keine nennenswerten Längsneigungen vorhanden.
  • Der Weg von der Oberflächenbeschaffenheit ist leicht begeh- und befahrbar.
  • Durchgänge sind mind. 200 cm breit.
  • Exponate bzw. Informationstafeln sind unterfahrbar und im Sitzen einsehbar.

WC für Menschen mit Behinderung (Haus des Gastes)

  • Die lichte Breite der WC-Tür beträgt 86 cm. Die kleinere Bewegungsfläche vor / hinter der Tür beträgt 178 cm x 140 cm.
  • Die Bewegungsflächen vor dem WC betragen: links 26 cm x 57 cm, rechts 113 cm x 57 cm, vor dem WC 177 cm x 139 cm.
  • Es gibt Haltegriffe, rechtsseitig hochklappbar.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Menschen mit Hörbehinderung gehörlose Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es werden Führungen für Menschen mit Hörbehinderung angeboten. Eine Voranmeldung ist notwendig.
  • Es werden keine Führungen in Gebärdensprache angeboten.
  • Einige Tiere dürfen gestreichelt werden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

Menschen mit Sehbehinderungblinde Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Außenwege haben meist visuell kontrastreiche oder taktil erfassbare Gehwegbegrenzung.
  • Es sind meist keine Hindernisse vorhanden.
  • Informationen zu den Exponaten sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar und werden auch nicht akustisch vermittelt.
  • Einige Tiere dürfen gestreichelt werden.
  • Die zahlreichen Stationen auf dem Rundweg sind allgemein gut ausgeleuchtet.
  • Es werden Führungen für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen angeboten. Eine Voranmeldung ist notwendig.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Piktogramm "barrierefrei für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen"

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Das Ziel des Weges ist meist in Sichtweite oder es sind Wegezeichen in ständig sichtbarem Abstand vorhanden.
  • Es gibt Informationen in leichter Sprache sowie in teilweise fotorealistischer Darstellung.
  • Es werden Führungen für Gäste mit kognitiven Beeinträchtigungen angeboten. Diese sind in leichter Sprache. Eine Voranmeldung ist notwendig.
  • Einige Tiere dürfen gestreichelt werden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Zertifiziert im Zeitraum:

April 2017 - März 2020

Information zur Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft Piktogramm "barrierefrei für Gehbehinderung"

Bildergalerie

Haustierpark Werdum

Adresse & Kontakt

Haustierpark Werdum
Gastriege 35
26427 Werdum
9

Telefonnummer:+49 4974 990099
E-Mail-Adresse:info@werdum.de
Website:http://www.haustierpark-werdum.de

Partner & Lizenznehmer

  • TourismusMarketing Niedersachsen GmbH
Logo des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
© 2019 Reisen für Alle