Reisen für Alle - Deutschland barrierefrei erleben

Berlin Tourist Info am Brandenburger Tor

Berlin

Das Brandenburger Tor ist das Wahrzeichen der Stadt Berlin. Der Besuch des Brandenburger Tores und der Berlin Tourist Info im Südflügel lässt sich gut mit einem Bummel entlang des Boulevard Unter den Linden mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten verbinden.

Die qualifizierten und mehrsprachigen Mitarbeiter am Counter beraten Sie gern bei der Planung Ihrer Berlin-Aktivitäten. Sie erhalten Informationen über aktuelle Veranstaltungen, können die Tickets Ihrer Wahl buchen und für sich oder Ihre Gäste das geeignete Hotelzimmer reservieren.

In der Berlin Tourist Info Brandenburger Tor steht zudem ein umfangreiches Sortiment an attraktiven und ausgefallenen Souvenirs, verschiedene Reiseführer sowie ausgesuchte, regionale Souvenirs aus Berlin, die von Kleinunternehmern hergestellt werden, zur Auswahl.

Foto rechts: © visitBerlin, Andi Weiland/Gesellschaftsbilder.de

Informationen zur Barrierefreiheit

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es stehen keine eigenen Parkplätze zur Verfügung. Öffentliche Parkmöglichkeiten sind u.a. in der Straße des 17. Juni sowie in den umliegenden Parkhäusern (z.B. Hotel Adlon, Sony Center Potsdamer Platz) vorhanden.
  • Es sind zwei Stufen im Eingangsbereich vorhanden (Tritthöhe: 9 cm und 20 cm). Zur Überwindung der beiden Stufen im Eingangsbereich werden bei Bedarf Auffahrschienen angelegt (Längsneigung 6 %, Länge 255 cm, Breite flexibel). Das Personal unterstützt bei der Nutzung der Auffahrschienen.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume sind ebenerdig erreichbar.
  • Türen und Durchgänge sind mindestens 90 cm breit.
  • Der Informationscounter ist an der niedrigsten Stelle 110 cm, der Kassencounter für Souvenirs 103 cm hoch. Es gibt keine alternative Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen.
  • Die BTI verfügt über kein eigenes WC für Menschen mit Behinderung. Das nächste öffentliche WC ist die City-Toilette Unter den Linden / Ecke Wilhelmstr. (ca. 200 m Entfernung).

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Ausführliche schriftliche Informationen stehen den Gästen zur Verfügung.
  • Es gibt keine induktive Höranlage.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Es ist innen bzw. außen kein Leitsystem mit Bodenindikatoren vorhanden.
  • Der Eingang ist visuell kontrastreich gestaltet, aber nicht durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Die Beschilderung ist in gut lesbarer, kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Die Stufen weisen keine mit der waagerechten und senkrechten Stufenfläche visuell kontrastreiche Kante auf.
  • Es sind keine Karussell- oder Rotationstüren vorhanden.
  • Räume und Flure sind hell ausgeleuchtet.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Der Informations-/Verkaufstresen ist vom Eingang aus direkt sichtbar.
  • Informationsmaterial und Waren sind sichtbar präsentiert.
  • Es sind keine Informationen in leichter Sprache vorhanden.
  • Beschilderungen sind nicht bildhaft gestaltet.

Prüfbericht:
Download als PDF

Informationen zur Barrierefreiheit:

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Menschen mit GehbehinderungRollstuhlfahrer

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es stehen keine eigenen Parkplätze zur Verfügung. Öffentliche Parkmöglichkeiten sind u.a. in der Straße des 17. Juni sowie in den umliegenden Parkhäusern (z.B. Hotel Adlon, Sony Center Potsdamer Platz) vorhanden.
  • Es sind zwei Stufen im Eingangsbereich vorhanden (Tritthöhe: 9 cm und 20 cm). Zur Überwindung der beiden Stufen im Eingangsbereich werden bei Bedarf Auffahrschienen angelegt (Längsneigung 6 %, Länge 255 cm, Breite flexibel). Das Personal unterstützt bei der Nutzung der Auffahrschienen.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume sind ebenerdig erreichbar.
  • Türen und Durchgänge sind mindestens 90 cm breit.
  • Der Informationscounter ist an der niedrigsten Stelle 110 cm, der Kassencounter für Souvenirs 103 cm hoch. Es gibt keine alternative Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen.
  • Die BTI verfügt über kein eigenes WC für Menschen mit Behinderung. Das nächste öffentliche WC ist die City-Toilette Unter den Linden / Ecke Wilhelmstr. (ca. 200 m Entfernung).

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Menschen mit Hörbehinderung gehörlose Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Ausführliche schriftliche Informationen stehen den Gästen zur Verfügung.
  • Es gibt keine induktive Höranlage.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

Menschen mit Sehbehinderungblinde Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Es ist innen bzw. außen kein Leitsystem mit Bodenindikatoren vorhanden.
  • Der Eingang ist visuell kontrastreich gestaltet, aber nicht durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Die Beschilderung ist in gut lesbarer, kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Die Stufen weisen keine mit der waagerechten und senkrechten Stufenfläche visuell kontrastreiche Kante auf.
  • Es sind keine Karussell- oder Rotationstüren vorhanden.
  • Räume und Flure sind hell ausgeleuchtet.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Piktogramm "barrierefrei für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen"

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Der Informations-/Verkaufstresen ist vom Eingang aus direkt sichtbar.
  • Informationsmaterial und Waren sind sichtbar präsentiert.
  • Es sind keine Informationen in leichter Sprache vorhanden.
  • Beschilderungen sind nicht bildhaft gestaltet.

Prüfbericht:
Download als PDF

Zertifiziert im Zeitraum:

Oktober 2017 - September 2020

Information zur Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft Piktogramm "barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung"

Bildergalerie

Berlin Tourist Info am Brandenburger Tor

Adresse & Kontakt

Berlin Tourist Info am Brandenburger Tor
Pariser Platz
10117 Berlin
3

Telefonnummer:030 / 25002333
E-Mail-Adresse:hallo@visitBerlin.de
Website:www.visitberlin.de

Partner & Lizenznehmer

  • Berlin Tourismus und Kongress GmbH/visitBerlin
Logo des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
© 2018 Reisen für Alle