Reisen für Alle - Deutschland barrierefrei erleben

TEC Event Campus

Berlin

Herzlich willkommen!

Alte Industrie – Moderne Eventfläche   

Lassen Sie sich von den Möglichkeiten des TEC EVENT CAMPUS inspirieren. Events bis zu 1.000 Personen, Fahrzeugpräsentationen, Fashion Shows,  Messen, Workshops, Partys, Konferenzen oder eine andere Art von Event – die Möglichkeiten sind groß wie auch die Eventflächen unserer neuen  exklusiven Eventlocation.

Informationen zur Barrierefreiheit Kurzbericht als PDF

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft - teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer".

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht. 

  • Die Nächste Buhaltestelle "Wohlrabedamm Mitte"  (Busline 139) ist ca. 400 m vom Eingang entfernt.
  • Es gibt zwei Parkplätze für Menschen mit Behinderung. Dieser sind aber nicht entsprechend gekennzeichnet. 
  • Ein Park-/Stellplatz ist mindestens 245 cm breit und 500 cm lang. Der Parkplatz ist 10 m vom Eingang entfernt.
  • Der Eingang/Zugang ins Gebäude ist stufenlos (über einen Hublift, max. 2 cm Türschwelle) möglich. 
  • Die Plattform des Hublift ist 86 cm breit und 200 cm tief.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen (Main Hall, Front Hall, Meetingräume, WCs und Außenbereiche) sind stufenlos, über den Hublift bzw über Rampen zugänglich. Türschwellen sind max. 2 cm hoch. 
  • Rampen sind mindestens 230 cm breit und haben maximal eine Längsneigung von 12 %.
  • Türen und Durchgänge sind mindestens 90 cm breit. 
  • Außenwege sind mindestens 200 cm breit. 

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung (Nr 1, links)

  • Es ist ein Unisex-WC vorhanden.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor dem Waschbecken 200 cm x 170 cm;
    vor dem WC 200 cm x 150 cm;
    links neben dem WC 90 cm x 70 cm;
    rechts neben dem WC 120 cm x 70 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden.
  • Beide Haltegriffe sind hochklappbar. 
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von mindestens 30 cm.
  • Der Spiegel ist im Sitzen und Stehen einsehbar.
  • Es ist eine Schnur als Alarmauslöser vorhanden.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung (Nr. 2, rechts)

  • Es ist ein Unisex-WC vorhanden.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor dem Waschbecken 200 cm x 166 cm;
    vor dem WC 200 cm x 150 cm;
    links neben dem WC 128 cm x 70 cm;
    rechts neben dem WC 92 cm x 70 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden.
  • Beide Haltegriffe sind hochklappbar. 
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von mindestens 30 cm.
  • Der Spiegel ist im Sitzen und Stehen einsehbar.
  • Es ist eine Schnur als Alarmauslöser vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht. 

  • Es gibt kein optisch deutlich wahrnehmbares Blitz- oder Blinksignal (z.B. bei Feueralarm). 
  • Es ist keine induktive Höranlage im Tagungsraum vorhanden. 
  • Informationen zur Orientierung sind in Schriftform und in Form von Piktogrammen verfügbar.
  • Es sind zwei öffentliche WCs für Menschen mit Behinderung vorhanden. 

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde (Begleithunde, Blindenführhunde etc.) dürfen in alle relevanten Bereiche/Räume  des Betriebes/Angebotes mitgebracht werden.  
  • Es sind Glastüren vorhanden, die keine Sicherheitsmarkierungen in einer Höhe von 40-70 cm und 120-160 cm aufweisen.
  • Es sind keine Bodenindikatoren im Inen- bzw. Außenbereich vorhanden. 
  • Alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Bereiche (Eingangsbereich, Kasse/Tresen, Schlafräume, Flure, Gänge) sind gut, d.h. hell und blendfrei, ausgeleuchtet.
  • Treppen und Rampen haben mindestens einen einseitigen Handlauf. Die Treppen sind nicht kontratsreich gestaltet.
  • Informationen zur Orientierung sind in Schriftform und in Form von Piktogrammen verfügbar.
  • Es sind zwei öffentliche WCs für Menschen mit Behindertung vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name bzw. Logo des Betriebes/der Einrichtung sind von außen klar erkennbar. 
  • Das Ziel des jeweiligen Weges ist teilweise in Sichtweite.  
  • Informationen zur Orientierung sind in Schriftform und in Form von Piktogrammen verfügbar.
  • Es sind keine Informationen in Leichter Sprache vorhanden.
  • Es sind zwei öffentliche WCs für Menschen mit Behinderung vorhanden. 

Prüfbericht:
Download als PDF

Informationen zur Barrierefreiheit:

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Menschen mit GehbehinderungRollstuhlfahrer

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft - teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer".

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht. 

  • Die Nächste Buhaltestelle "Wohlrabedamm Mitte"  (Busline 139) ist ca. 400 m vom Eingang entfernt.
  • Es gibt zwei Parkplätze für Menschen mit Behinderung. Dieser sind aber nicht entsprechend gekennzeichnet. 
  • Ein Park-/Stellplatz ist mindestens 245 cm breit und 500 cm lang. Der Parkplatz ist 10 m vom Eingang entfernt.
  • Der Eingang/Zugang ins Gebäude ist stufenlos (über einen Hublift, max. 2 cm Türschwelle) möglich. 
  • Die Plattform des Hublift ist 86 cm breit und 200 cm tief.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen (Main Hall, Front Hall, Meetingräume, WCs und Außenbereiche) sind stufenlos, über den Hublift bzw über Rampen zugänglich. Türschwellen sind max. 2 cm hoch. 
  • Rampen sind mindestens 230 cm breit und haben maximal eine Längsneigung von 12 %.
  • Türen und Durchgänge sind mindestens 90 cm breit. 
  • Außenwege sind mindestens 200 cm breit. 

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung (Nr 1, links)

  • Es ist ein Unisex-WC vorhanden.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor dem Waschbecken 200 cm x 170 cm;
    vor dem WC 200 cm x 150 cm;
    links neben dem WC 90 cm x 70 cm;
    rechts neben dem WC 120 cm x 70 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden.
  • Beide Haltegriffe sind hochklappbar. 
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von mindestens 30 cm.
  • Der Spiegel ist im Sitzen und Stehen einsehbar.
  • Es ist eine Schnur als Alarmauslöser vorhanden.

Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung (Nr. 2, rechts)

  • Es ist ein Unisex-WC vorhanden.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor dem Waschbecken 200 cm x 166 cm;
    vor dem WC 200 cm x 150 cm;
    links neben dem WC 128 cm x 70 cm;
    rechts neben dem WC 92 cm x 70 cm.
  • Es sind links und rechts vom WC Haltegriffe vorhanden.
  • Beide Haltegriffe sind hochklappbar. 
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von mindestens 30 cm.
  • Der Spiegel ist im Sitzen und Stehen einsehbar.
  • Es ist eine Schnur als Alarmauslöser vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Menschen mit Hörbehinderung gehörlose Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht. 

  • Es gibt kein optisch deutlich wahrnehmbares Blitz- oder Blinksignal (z.B. bei Feueralarm). 
  • Es ist keine induktive Höranlage im Tagungsraum vorhanden. 
  • Informationen zur Orientierung sind in Schriftform und in Form von Piktogrammen verfügbar.
  • Es sind zwei öffentliche WCs für Menschen mit Behinderung vorhanden. 

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

Menschen mit Sehbehinderungblinde Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde (Begleithunde, Blindenführhunde etc.) dürfen in alle relevanten Bereiche/Räume  des Betriebes/Angebotes mitgebracht werden.  
  • Es sind Glastüren vorhanden, die keine Sicherheitsmarkierungen in einer Höhe von 40-70 cm und 120-160 cm aufweisen.
  • Es sind keine Bodenindikatoren im Inen- bzw. Außenbereich vorhanden. 
  • Alle erhobenen und für den Gast nutzbaren Bereiche (Eingangsbereich, Kasse/Tresen, Schlafräume, Flure, Gänge) sind gut, d.h. hell und blendfrei, ausgeleuchtet.
  • Treppen und Rampen haben mindestens einen einseitigen Handlauf. Die Treppen sind nicht kontratsreich gestaltet.
  • Informationen zur Orientierung sind in Schriftform und in Form von Piktogrammen verfügbar.
  • Es sind zwei öffentliche WCs für Menschen mit Behindertung vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Piktogramm "barrierefrei für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen"

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name bzw. Logo des Betriebes/der Einrichtung sind von außen klar erkennbar. 
  • Das Ziel des jeweiligen Weges ist teilweise in Sichtweite.  
  • Informationen zur Orientierung sind in Schriftform und in Form von Piktogrammen verfügbar.
  • Es sind keine Informationen in Leichter Sprache vorhanden.
  • Es sind zwei öffentliche WCs für Menschen mit Behinderung vorhanden. 

Prüfbericht:
Download als PDF

Zertifiziert im Zeitraum:

Dezember 2022 - November 2025

Information zur Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft Piktogramm "barrierefrei für Gehbehinderung" Piktogramm "barrierefrei für Rollstuhlfahrer"

Bildergalerie

TEC Event Campus

Adresse & Kontakt

TEC Event Campus
Wohlrabedamm 7
13629 Berlin
3

Telefonnummer:+49 30 470 807 00
E-Mail-Adresse:Kontaktformular Webseite
Website:https://www.tec-event-campus.com/

Partner & Lizenznehmer

Berlin Tourismus & Kongress GmbH

Logo des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
© 2022 Reisen für Alle


Feedback