Reisen für Alle - Deutschland barrierefrei erleben

Guddis Domicil - Ferienwohnung 3

Langeoog

Herzlich willkommen!

Die Ferienwohnung liegt unweit des Stadtkerns von Langeoog. Somit sind zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten in der direkten Umgebung vorhanden. Die Wohnung bietet insgesamt vier Schlafzimmer, wovon ein Zimmer mit einem Pflegebett ausgestattet ist. In Wohnzimmer und Küche findet man alles, was man für einen komfortablen Aufenthalt braucht. Außerdem sind Spüle und Herd unterfahrbar. 

Informationen zur Barrierefreiheit Kurzbericht als PDF

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Der 350 m lange Weg vom Inselbahnhof Langeoog zur Ferienwohnung ist von der Oberflächenbeschaffenheit her nicht durchgängig leicht begeh- und befahrbar. Es sind Poller in einem Abstand von 200 cm zueinander vorhanden.
  • Der Eingang ins Haus erfolgt schwellen- und stufenlos. Die erhobene Ferienwohnung 3 befindet sich im Erdgeschoss.
  • Türen und Durchgänge sind mindestens 82 cm breit.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume sind ebenerdig erreichbar.
  • In der Küche ist die Bewegungsfläche vor der Küchenzeile 3 m x 3 m groß.
  • Esstisch, Spüle, Herd und Arbeitsflächen sind unterfahrbar.
  • Angebotene Hilfsmittel: Rollstuhl, höhenverstellbares Pflegebett (betriebseigen)

Schlafraum mit Pflegebett :

  • Es gibt nach Aussagen des Betriebs zwei weitere Schlafräume.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor wesentlichen Einrichtungsgegenständen (z.B. Schränken) 405 cm x 200 cm;
    links neben dem Bett 120 cm x 120 cm;
    rechts neben dem Bett 200 cm x 223 cm.
  • Das Bett ist 70 cm hoch.

Badezimmer

  • Die Bewegungsflächen im Badezimmer betragen:  
    vor dem Waschbecken 145 cm x 166 cm;
    vor dem WC 214 cm x 145 cm;
    links neben dem WC 47 cm x 55 cm;
    rechts neben dem WC 31 cm x 55 cm.
  • Es gibt links vom WC einen klappbaren Haltegriff. 
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von mindestens 30 cm.
  • Der Spiegel ist im Sitzen und Stehen einsehbar.

Dusche

  • Die Dusche ist stufenlos zugänglich. 
  • Die Duschfläche ist 153 cm x 101 cm groß.
  • Es sind Haltegriffe in der Dusche vorhanden.
  • Es ist ein Duschsitz vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es ist kein optisch wahrnehmbarer Alarm in der Ferienwohnung vorhanden.
  • Es ist mindestens eine frei verfügbare Steckdose in der Nähe des Bettes verfügbar.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen auf Anfrage mitgebracht werden.
  • Der Hauseingang ist visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt und durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Die Bedienelemente sind taktil erfassbar.
  • Angebotene Hilfsmittel: Lesehilfen (Lesebrillen, Lupen, etc.)

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen nicht klar erkennbar.
  • Visitenkarten / Prospekte mit Anschrift und Telefonnummer des Gastgebers liegen im Schlafraum sichtbar aus.
  • Es gibt keine Informationen in leichter Sprache. Informationen sind nicht mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.

Prüfbericht:
Download als PDF

Informationen zur Barrierefreiheit:

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Menschen mit GehbehinderungRollstuhlfahrer

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Der 350 m lange Weg vom Inselbahnhof Langeoog zur Ferienwohnung ist von der Oberflächenbeschaffenheit her nicht durchgängig leicht begeh- und befahrbar. Es sind Poller in einem Abstand von 200 cm zueinander vorhanden.
  • Der Eingang ins Haus erfolgt schwellen- und stufenlos. Die erhobene Ferienwohnung 3 befindet sich im Erdgeschoss.
  • Türen und Durchgänge sind mindestens 82 cm breit.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume sind ebenerdig erreichbar.
  • In der Küche ist die Bewegungsfläche vor der Küchenzeile 3 m x 3 m groß.
  • Esstisch, Spüle, Herd und Arbeitsflächen sind unterfahrbar.
  • Angebotene Hilfsmittel: Rollstuhl, höhenverstellbares Pflegebett (betriebseigen)

Schlafraum mit Pflegebett :

  • Es gibt nach Aussagen des Betriebs zwei weitere Schlafräume.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor wesentlichen Einrichtungsgegenständen (z.B. Schränken) 405 cm x 200 cm;
    links neben dem Bett 120 cm x 120 cm;
    rechts neben dem Bett 200 cm x 223 cm.
  • Das Bett ist 70 cm hoch.

Badezimmer

  • Die Bewegungsflächen im Badezimmer betragen:  
    vor dem Waschbecken 145 cm x 166 cm;
    vor dem WC 214 cm x 145 cm;
    links neben dem WC 47 cm x 55 cm;
    rechts neben dem WC 31 cm x 55 cm.
  • Es gibt links vom WC einen klappbaren Haltegriff. 
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von mindestens 30 cm.
  • Der Spiegel ist im Sitzen und Stehen einsehbar.

Dusche

  • Die Dusche ist stufenlos zugänglich. 
  • Die Duschfläche ist 153 cm x 101 cm groß.
  • Es sind Haltegriffe in der Dusche vorhanden.
  • Es ist ein Duschsitz vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Menschen mit Hörbehinderung gehörlose Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es ist kein optisch wahrnehmbarer Alarm in der Ferienwohnung vorhanden.
  • Es ist mindestens eine frei verfügbare Steckdose in der Nähe des Bettes verfügbar.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

Menschen mit Sehbehinderungblinde Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde dürfen auf Anfrage mitgebracht werden.
  • Der Hauseingang ist visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt und durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Die Bedienelemente sind taktil erfassbar.
  • Angebotene Hilfsmittel: Lesehilfen (Lesebrillen, Lupen, etc.)

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Piktogramm "barrierefrei für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen"

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen nicht klar erkennbar.
  • Visitenkarten / Prospekte mit Anschrift und Telefonnummer des Gastgebers liegen im Schlafraum sichtbar aus.
  • Es gibt keine Informationen in leichter Sprache. Informationen sind nicht mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.

Prüfbericht:
Download als PDF

Zertifiziert im Zeitraum:

Dezember 2021 - November 2024

Information zur Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft Piktogramm "barrierefrei für Gehbehinderung"

Bildergalerie

Guddis Domicil - Ferienwohnung 3

Adresse & Kontakt

Guddis Domicil - Ferienwohnung 3
Friesenstr. 4, Wohnung 3
26465 Langeoog
9

Telefonnummer:+49 6420 822218
E-Mail-Adresse:fewo@gchrist.de

Partner & Lizenznehmer

TourismusMarketing Niedersachsen GmbH

Logo des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
© 2022 Reisen für Alle


Feedback