Reisen für Alle - Deutschland barrierefrei erleben

Ferienhaus Betty

Rhauderfehn

Bitte besuchen Sie für allgemeine Informationen die Webseite www.haus-betty.de.

Informationen zur Barrierefreiheit

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft - teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer".

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht. 

  • Es gibt 1 Parkplatz für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 500 cm x 600 cm).
  • Der Parkplatz ist 5 m vom Eingang entfernt.
  • Der Zugang erfolgt stufen- und schwellenlos über eine mobile Rampe
  • Die mobile Rampe ist 90 cm lang und 74 cm breit. 
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen im Erdgeschoss sind stufenlos oder über eine mobile Rampe zugänglich. 
  • Das Obergeschoss ist nur über eine Treppe zugänglich.
  • Türen und Durchgänge sind mindestens 82 cm breit. 
  • Hilfsmittel: Rollstuhl, Rollator, Scooter, Lesehilfen (Lesebrille, Lupen etc.), Pflegebett

Schlafraum 1 (Erdgeschoss)

  • Das Zimmer ist ein Doppelzimmer.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor wesentlichen Einrichtungsgegenständen (z.B. Schränken) 113 cm x 380 cm;
    links neben dem Bett 42 cm x 250 cm;
    rechts neben dem Bett 123 cm x 250 cm.
  • Das Bett ist 63 cm hoch.

Schlafraum 2 (Erdgeschoss)

  • Das Zimmer ist ein Doppelzimmer.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor wesentlichen Einrichtungsgegenständen (z.B. Schränken) 92 cm x 220 cm;
    links neben dem Bett 48 cm x 240 cm;
    rechts neben dem Bett 93 cm x 220 cm.
  • Das Bett ist 63 cm hoch.

Bad und Toilette (Erdgeschoss)

  • Die Bewegungsflächen im Badezimmer betragen:  
    vor dem Waschbecken 185 cm x 220 cm;
    vor dem WC 107 cm x 105 cm;
    links neben dem WC 36 cm x 180 cm;
    rechts neben dem WC 36 cm x 160 cm.
  • Es gibt rechts vom WC einen Haltegriff.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von weniger als 30 cm.
  • Der Spiegel ist im Sitzen und Stehen einsehbar.
  • Die Dusche ist stufenlos zugänglich. Eine Schwelle von 4 cm ist vorhanden. 
  • Die Dusche / Duschfläche ist 117 cm x 85 cm groß.
  • Es sind Haltegriffe in der Dusche vorhanden.
  • Es ist ein Duschsitz vorhanden oder kann bei Bedarf bereitgestellt werden (fest installiert, klappbar, einhängbar oder mobil und stabil).

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es gibt keine induktive Höranlage.
  • Bei einem akustischen Alarm erscheint kein optisch wahrnehmbares Blink- oder Blitzsignal im gesamten Gebäude.
  • Es ist mindestens eine frei verfügbare Steckdose in der Nähe des Bettes vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Außenwege haben visuell kontrastreiche und taktil erfassbare Gehwegbegrenzungen.
  • Der Haupteingang ist visuell kontrastreich gestaltet und durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Räume und Flure sind hell ausgeleuchtet.
  • Bedienelemente sind in der Küche taktil erfassbar.
  • Assistenzhunde dürfen nicht mitgebracht werden.
  • Angebotene Hilfsmittel: Lesehilfen (Lesebrille, Lupe etc.); bei örtlichem Sanitätshaus Lancas gegen Gebühr ausleihbar.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Ziele von Wegen sind meist in Sichtweite.
  • Es gibt keine Informationen in leichter Sprache.
  • Informationen sind nicht mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.

Prüfbericht:
Download als PDF

Informationen zur Barrierefreiheit:

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Menschen mit GehbehinderungRollstuhlfahrer

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft - teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer".

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht. 

  • Es gibt 1 Parkplatz für Menschen mit Behinderung (Stellplatzgröße: 500 cm x 600 cm).
  • Der Parkplatz ist 5 m vom Eingang entfernt.
  • Der Zugang erfolgt stufen- und schwellenlos über eine mobile Rampe
  • Die mobile Rampe ist 90 cm lang und 74 cm breit. 
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen im Erdgeschoss sind stufenlos oder über eine mobile Rampe zugänglich. 
  • Das Obergeschoss ist nur über eine Treppe zugänglich.
  • Türen und Durchgänge sind mindestens 82 cm breit. 
  • Hilfsmittel: Rollstuhl, Rollator, Scooter, Lesehilfen (Lesebrille, Lupen etc.), Pflegebett

Schlafraum 1 (Erdgeschoss)

  • Das Zimmer ist ein Doppelzimmer.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor wesentlichen Einrichtungsgegenständen (z.B. Schränken) 113 cm x 380 cm;
    links neben dem Bett 42 cm x 250 cm;
    rechts neben dem Bett 123 cm x 250 cm.
  • Das Bett ist 63 cm hoch.

Schlafraum 2 (Erdgeschoss)

  • Das Zimmer ist ein Doppelzimmer.
  • Die Bewegungsflächen betragen:
    vor wesentlichen Einrichtungsgegenständen (z.B. Schränken) 92 cm x 220 cm;
    links neben dem Bett 48 cm x 240 cm;
    rechts neben dem Bett 93 cm x 220 cm.
  • Das Bett ist 63 cm hoch.

Bad und Toilette (Erdgeschoss)

  • Die Bewegungsflächen im Badezimmer betragen:  
    vor dem Waschbecken 185 cm x 220 cm;
    vor dem WC 107 cm x 105 cm;
    links neben dem WC 36 cm x 180 cm;
    rechts neben dem WC 36 cm x 160 cm.
  • Es gibt rechts vom WC einen Haltegriff.
  • Das Waschbecken ist unterfahrbar in einer Höhe von 67 cm und einer Tiefe von weniger als 30 cm.
  • Der Spiegel ist im Sitzen und Stehen einsehbar.
  • Die Dusche ist stufenlos zugänglich. Eine Schwelle von 4 cm ist vorhanden. 
  • Die Dusche / Duschfläche ist 117 cm x 85 cm groß.
  • Es sind Haltegriffe in der Dusche vorhanden.
  • Es ist ein Duschsitz vorhanden oder kann bei Bedarf bereitgestellt werden (fest installiert, klappbar, einhängbar oder mobil und stabil).

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Menschen mit Hörbehinderung gehörlose Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Es gibt keine induktive Höranlage.
  • Bei einem akustischen Alarm erscheint kein optisch wahrnehmbares Blink- oder Blitzsignal im gesamten Gebäude.
  • Es ist mindestens eine frei verfügbare Steckdose in der Nähe des Bettes vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

Menschen mit Sehbehinderungblinde Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Außenwege haben visuell kontrastreiche und taktil erfassbare Gehwegbegrenzungen.
  • Der Haupteingang ist visuell kontrastreich gestaltet und durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Räume und Flure sind hell ausgeleuchtet.
  • Bedienelemente sind in der Küche taktil erfassbar.
  • Assistenzhunde dürfen nicht mitgebracht werden.
  • Angebotene Hilfsmittel: Lesehilfen (Lesebrille, Lupe etc.); bei örtlichem Sanitätshaus Lancas gegen Gebühr ausleihbar.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Piktogramm "barrierefrei für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen"

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht am Ende des Textes.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Ziele von Wegen sind meist in Sichtweite.
  • Es gibt keine Informationen in leichter Sprache.
  • Informationen sind nicht mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.

Prüfbericht:
Download als PDF

Zertifiziert im Zeitraum:

März 2021 - Februar 2024

Information zur Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft Piktogramm "barrierefrei für Gehbehinderung"

Bildergalerie

Ferienhaus Betty

Adresse & Kontakt

Ferienhaus Betty
Tannenweg 4a
26817 Rhauderfehn
9

Telefonnummer:+49 4952 8272805
E-Mail-Adresse:kontakt@haus-betty.de
Website:http://www.haus-betty.de

Partner & Lizenznehmer

  • TourismusMarketing Niedersachsen GmbH
Logo des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
© 2021 Reisen für Alle