Reisen für Alle - Deutschland barrierefrei erleben
Informationen für Erheber

Auffrischungsschulung für Erheber

Die Erhebung der Betriebe/Einrichtungen mit dem Kennzeichnungssystem Reisen für Alle erfolgt ausschließlich durch speziell ausgebildete Erheber/Innen.

Die Ausbildung als Erheber ist drei Jahre gültig und kann um weitere 3 Jahre durch den Besuch eines eintägigen Auffrischungskurses verlängert werden. Hier erhalten die Erheber/Innen Informationen über Neuerungen des Systems sowie die häufigsten Anwendungsfehler. Außerdem erfolgt ein intensiver Erfahrungsaustausch zu allen Fragen um die Erhebung und Eingabe.

Teilnehmer (max. 14)

Teilnehmen können zertifizierte Erheber „Reisen für Alle“, die weiterhin als Erheber im System „Reisen für Alle“ tätig sein werden.

Themen

  • Vorstellung der Neuerungen des Kennzeichnungssystems „Reisen für Alle“
  • Einführung und Vorstellung der neuen Erhebungsbögen des Systems „Reisen für Alle“
  • Vorstellung der Zertifizierung von Orten, Wegen und Angebotsbündeln
  • Häufigste Anwendungsfehler: vor, während und nach der Erhebung im Betrieb
  • Webbasierte  Datenbank „Reisen für Alle“ und Eingabemaske
  • Erfahrungsaustausch und Optimierungshinweise
  • Erheben mit Papier, Laptop und Tablet: Erfahrungen und Tipps

Methoden

Vortrag, Präsentation von Beispielen, Erfahrungsaustausch

Termine

Aktuelle Seminartermine finden Sie in der Online-Seminardatenbank des Deutschen Seminar für Tourismus (DSFT).