Reisen für Alle - Deutschland barrierefrei erleben

Tourist-Info Nordseebad Carolinensiel-Harlesiel (Cliner Quelle)

Carolinensiel / Harlesiel

Die Tourist Information im Nordseebad Carolinensiel-Harlesiel befindet sich im Gebäudekomplex der Cliner Quelle. Hier befindet sich unter anderem ein Sole-Erlebnisbad, eine Saunalandschaft, eine Kur- und Wellnessabteilung, das Netzwerk für Erfolg und Gesundheit, Willi’s Restaurant und Cafe sowie der X-Force Sports Club. 

In der Tourist Information finden Sie kompetente Ansprechpartner/innen für Ihre Fragen rund um Carolinensiel-Harlesiel und Ihren Nordseeurlaub.  Ebenso gibt es in der Tourist Information eine große Auswahl an Prospekt- und Informationsmaterialien mit Ausflug- und Freizeittipps in Carolinensiel-Harlesiel und der näheren Umgebung. Hier bekommen Sie auch Informationen zu lokalen Veranstaltungen und ggf. die Eintrittkarten im Vorverkauf.

Für weitere allgemeine informationen besuchen Sie bitte die Website www.carolinensiel.de

Informationen zur Barrierefreiheit

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Es sind zwei Parkplätze für Menschen mit Behinderung vorhanden (Stellplatzgröße 340 cm x 450 cm; Entfernung zum Eingang ca. 20 m).
  • Vom Parkplatz gelangt man über einen leicht begeh- und befahrbaren Weg, mit einer Steigung  von 4,5 %  zum Eingang.
  • Der Zugang zum Gebäude ist schwellen- und stufenlos möglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren Räume sind ebenerdig erreichbar.
  • Alle Durchgänge/Türen sind mind. 90 cm breit.
  • Der Schalter ist an der niedrigsten Stelle 111 cm hoch. Es gibt eine alternative Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen.
  • Ein Rollstuhl kann zur Verfügung gestellt werden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Es gibt keine induktive Höranlage.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Der Außenweg hat eine visuell kontrastreiche und taktil erfassbare Gehwegbegrenzung.
  • Der Eingang ist visuell kontrastreich gestaltet und durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Die Hausbeschilderung ist in gut lesbarer, kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Im Eingangsbereich sind Glastüren vorhanden. Diese sind nicht mit Sicherheitsmarkierungen gekennzeichnet, sie öffnen automatisch.
  • Räume und Flure sind hell ausgeleuchtet.
  • Es sind keine Hindernisse, z.B. in den Weg / Raum ragende Gegenstände, vorhanden.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.
  • Es ist kein durchgängiges Leitsystem mit Bodenindikatoren vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Das Ziel des Weges ist meist in Sichtweite oder es sind Wegezeichen in ständig sichtbarem Abstand vorhanden.
  • Es gibt keine Informationen in leichter Sprache.
  • Informationen sind nicht mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.

Prüfbericht:
Download als PDF

Informationen zur Barrierefreiheit:

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Menschen mit GehbehinderungRollstuhlfahrer

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Es sind zwei Parkplätze für Menschen mit Behinderung vorhanden (Stellplatzgröße 340 cm x 450 cm; Entfernung zum Eingang ca. 20 m).
  • Vom Parkplatz gelangt man über einen leicht begeh- und befahrbaren Weg, mit einer Steigung  von 4,5 %  zum Eingang.
  • Der Zugang zum Gebäude ist schwellen- und stufenlos möglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren Räume sind ebenerdig erreichbar.
  • Alle Durchgänge/Türen sind mind. 90 cm breit.
  • Der Schalter ist an der niedrigsten Stelle 111 cm hoch. Es gibt eine alternative Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen.
  • Ein Rollstuhl kann zur Verfügung gestellt werden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Menschen mit Hörbehinderung gehörlose Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Es gibt keine induktive Höranlage.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

Menschen mit Sehbehinderungblinde Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Assistenzhunde dürfen mitgebracht werden.
  • Der Außenweg hat eine visuell kontrastreiche und taktil erfassbare Gehwegbegrenzung.
  • Der Eingang ist visuell kontrastreich gestaltet und durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar.
  • Die Hausbeschilderung ist in gut lesbarer, kontrastreicher Schrift gestaltet.
  • Im Eingangsbereich sind Glastüren vorhanden. Diese sind nicht mit Sicherheitsmarkierungen gekennzeichnet, sie öffnen automatisch.
  • Räume und Flure sind hell ausgeleuchtet.
  • Es sind keine Hindernisse, z.B. in den Weg / Raum ragende Gegenstände, vorhanden.
  • Informationen sind nicht in Braille- oder Prismenschrift verfügbar.
  • Es ist kein durchgängiges Leitsystem mit Bodenindikatoren vorhanden.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Piktogramm "barrierefrei für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen"

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Im separaten Dokument „Detailinformationen“ stehen Ihnen ausführliche Beschreibungen zur Verfügung.

  • Name und Logo des Betriebes sind von außen klar erkennbar.
  • Das Ziel des Weges ist meist in Sichtweite oder es sind Wegezeichen in ständig sichtbarem Abstand vorhanden.
  • Es gibt keine Informationen in leichter Sprache.
  • Informationen sind nicht mit Piktogrammen oder Bildern dargestellt.

Prüfbericht:
Download als PDF

Zertifiziert im Zeitraum:

November 2016 - Oktober 2019

Information zur Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft Piktogramm "barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung" Piktogramm "barrierefrei für Rollstuhlfahrer"

Bildergalerie

Tourist-Info Nordseebad Carolinensiel-Harlesiel (Cliner Quelle)

Adresse & Kontakt

Tourist-Info Nordseebad Carolinensiel-Harlesiel (Cliner Quelle)
Nordseestr. 1
26409 Carolinensiel / Harlesiel
Niedersachsen

Telefonnummer:04464 / 9493-0
E-Mail-Adresse:info@carolinensiel.de
Website:www.carolinensiel.de

Partner & Lizenznehmer

  • TourismusMarketing Niedersachsen GmbH
Logo des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
© 2017 Reisen für Alle